Praktikerseminare für Steuer und Wirtschaftsrecht

Betrieblicher Gewinn bei häuslichem AZ

AKTUELLE INFORMATIONEN:
 
Wir freuen uns schon jetzt, Sie ab Ende August hoffentlich wieder in gewohnter Art und Weise auf unseren Präsenz-Seminaren "05|21 - Aktuelle Lohninformationen" und "06|21 - Aktuelles Steuerrecht" begrüßen zu dürfen.
Selbstverständlich werden wir für die Einhaltung der Hygienevorschriften nach wie vor Sorge tragen und die weitere Entwicklung im Zusammenhang mit Corona genau beobachten, um Sie gegebenenfalls auch durch Alternativen zu den Themen Steuern und Recht auf dem Laufenden zu halten. 
 
Bitte achten Sie diesbezüglich auf die aktuellen Informationen auf unserer Homepage sowie auf unsere Mailings. 
 
Ihr b.b.h. fortbildungswerk
 
Freitag, 20. November 2020

Für die Berechnung des Gewinns aus der Aufgabe einer freiberuflichen Tätigkeit ist der sich nach Abzug der AfA ergebende Buchwert des häuslichen Arbeitszimmers auch dann maßgeblich, wenn die Abziehbarkeit der Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer während der Ausübung der freiberuflichen Tätigkeit der Höhe nach beschränkt war. Eine Gewinnkorrektur im Hinblick auf den nicht abzugsfähigen Teil der AfA kommt nicht in Betracht. Die Besteuerung des Aufgabegewinns unter Berücksichtigung des um die nicht abziehbare AfA geminderten Buchwerts des häuslichen Arbeitszimmers verstößt nicht gegen Art. 3 Abs. 1 GG, insbesondere nicht gegen den Grundsatz der Besteuerung nach der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, denn die bei der Berechnung des laufenden Gewinns verfassungsrechtlich zulässige Beschränkung des Betriebsausgabenabzugs gemäß § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG wird im Rahmen der Besteuerung der Betriebsaufgabe nicht vertieft, sondern lediglich nicht wieder rückgängig gemacht.

weitere Neuigkeiten

Projektförderungen durch die öffentliche Hand

18 Juni, 2021

Projektförderungen durch die öffentliche Hand sollen nicht durch die Umsatzsteuer geschmälert werden. Dazu haben Bayern und Niedersachsen einen…

weiterlesen

Änderung der Lohnsteuerrichtlinien

18 Juni, 2021

Das Bundeskabinett hat die Vierte Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Änderung der Lohnsteuer-Richtlinien 2008 (Lohnsteuer-Änderungsrichtlinie 2021…

weiterlesen

Verordnung zu Kryptowerten

18 Juni, 2021

Die Bundesregierung erarbeitet zurzeit eine Kryptowertetransferverordnung nach dem Geldwäschegesetz, mit der verstärkte Sorgfaltspflichten angeordnet…

weiterlesen

Leistungen für die Schifffahrt

18 Juni, 2021

Gegenstände zur Versorgung von Schiffen sind die technischen Verbrauchsgegenstände, wie z. B. Treibstoffe, Schmierstoffe, Farbe oder Putzwolle. Dies…

weiterlesen