Praktikerseminare für Steuer und Wirtschaftsrecht

Ergebnisse der Lohnsteuer-Außenprüfung 2021

AKTUELLE INFORMATIONEN:
 
Wir freuen uns schon jetzt Sie ab Ende April hoffentlich wieder in gewohnter Art und Weise auf unseren Präsenz-Seminaren "03|22 - Jahresabschluss 2021" und für "04|22 - Aktuelles Steuerrecht" begrüßen zu dürfen. 
 
In der Zwischenzeit planen wir weitere Webinare, um Sie zu den Themen Steuern und Recht stets auf dem Laufenden zu halten. 
 
Bitte achten Sie diesbezüglich auf die aktuellen Informationen auf unserer Homepage sowie auf unsere Mailings.
 
Ihr b.b.h. fortbildungswerk
 
 
 
 
Freitag, 13. Mai 2022

Das BMF hat die Ergebnisse der Lohnsteuer-Außenprüfung und Lohnsteuer-Nachschau im Kalenderjahr 2021 veröffentlicht.

Nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder haben die Lohnsteuer-Außenprüfungen im Kalenderjahr 2021 zu einem Mehrergebnis von 729,3 Mio. Euro geführt. Von den insgesamt 2.582.132 Arbeitgebern wurden 70.193 Arbeitgeber abschließend in 2021 geprüft. Es handelt sich hierbei sowohl um private Arbeitgeber als auch um öffentliche Verwaltungen und Betriebe. Im Kalenderjahr 2021 wurden durchschnittlich 1.900 Prüfer eingesetzt.

Darüber hinaus haben sich 40 Lohnsteuerprüfer des BZSt im Rahmen der Prüfungsmitwirkung an Prüfungen der Landesfinanzbehörden beteiligt, von denen 209 im Jahr 2021 abgeschlossen wurden.

weitere Neuigkeiten

IBAN-Änderung für die Überbrückungshilfe IV

24 Mai, 2022

Seit dem 22.04.2022 ist die Änderung der Kontoverbindung für die Überbrückungshilfe IV möglich. Darüber hinaus wurde der Fragen-Antwort-Katalog…

weiterlesen

Aufgabe eines landwirtschaftlichen Betriebs - Verpächter¬wahl¬recht

24 Mai, 2022

Ein landwirtschaftlicher (Eigentums-)Betrieb wird mit der Übertragung sämtlicher landwirtschaftlicher Nutzflächen aufgegeben (Bestätigung der…

weiterlesen

Arbeitsrecht: Betriebsrentenanpassung

24 Mai, 2022

Wird die betriebliche Altersversorgung u.a. über eine Pensionskasse im Sinne von § 1b Abs. 3 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) durchgeführt und ist nach…

weiterlesen

Bewertung von Pensionsrückstellungen

23 Mai, 2022

Das BMF hat ein Schreiben zum maßgebenden Finanzierungsendalter bei der Bewertung von Pensionsrückstellungen nach § 6a EStG und von Rückstellungen…

weiterlesen